Jungwacht Sola'20, 9. Tag

Aktualisiert: Juli 18

Nach einer regnerischen Nacht und anstrengenden Lagertagen war das Aufstehen heute Morgen für ein paar Wikingern etwas anstrengend. Wir mussten unser Programm ein wenig anpassen, da wir aufgrund des vielen Regens die Spielwiese nicht benutzen konnten. Wir spielten 15 - 14 und Räuber und Polizei. Drei Oberwikinger nahmen es mit den jungen Wikingern auf. Diese schlugen sich aber gegen die alten Wikinger ganz gut.


Nach dem Mittagessen genossen wir die Sonne, die wir schon lange nicht mehr gesehen hatten. Sie wärmte uns auf und die Lust, draussen zu spielen wuchs schlagartig. Da es der letzte volle Tag in unserem Sommerlager war, begann das Aufräumen schon am Nachmittag. Die ersten Bauten wurden von den Leitern mit Hilfe der jungen Wikinger abgebaut und zusammengeräumt. Im Verlaufe des Nachmittags gingen alle Wikinger noch ein Mal duschen, damit sich alle frisch auf den Heimweg machen können. Als alle Wikinger versammelt waren, kam gerade ein Koch-Wikinger mit einer guten Nachricht. Er bekam einen Anruf unseres Kollegen aus der Küche der von den Räubern entführt worden war. Unser Koch-Wikinger ist vom Lager der Landräubern abgehauen und ist jetzt unverletzt zu Hause. Er lässt uns allen einen Gruss ausrichten.


Zum Znacht gab es wunderbare Fajitas, das letzte grosse Essen im Lager. Die Küchen-Wikinger bekam vom ganzen Stamm ein grosses "Zige Zage", da sie die ganze Woche suuuuuper gut gekocht hatten.


Anschliessend schauten wir den Film "Wiki und die starken Männer". Schliesslich mussten wir ja auch schauen, was die Wikinger im Norden so für Sachen machten. Für den Filmabend liessen wir unseren Sarasani ganz auf den Boden herunter, damit wir einen geschlossenen und dunklen Raum hatten. Die Küche überraschte uns noch mit einem feinen Schokoladen-Mousse. Nach dem Film wurden die Zähne geputzt und die letzte Nacht auf dem Platz brach an.

Tapfer & Treu

Lagerleitung

Simon Scheiwiller

  • Facebook Jungwacht
  • Instagram Jungwacht
  • LinkedIn Jungwacht
  • Facebook Blauring
  • Instagram Blauring

© Copyright Jungwacht / Blauring,
9533 Kirchberg. 

Kontakt

Whatsapp: +41 77 435 3410

Email JWK: JungwachtKirchberg@gmail.com

Email BRK: blauringkirchberg@gmail.com

Adresse

Lerchenfeldstrasse 2

9533 Kirchberg SG