top of page

Jungwacht SOLA 2022, Tag 5: Planänderung

Aktualisiert: 10. Sept. 2022

Noch bevor die ersten Knappen aufstanden sah Rollenleser Wolfgang, bei seiner morgendlichen Aufgabe dem Tagesprogramm schreiben, zwei Brieftauben anfliegen…



Der nächste heisse Tag wurde auf Odins Wunsch mit einem Nährreichen Porridge gestartet. Diese Art von Haferbrei ist bei den Rittern sehr beliebt und wird auch gerne in grossen Mengen gegessen.

Als die Sonne fast den Höchststand erreichte besprach sich der Graf mit seiner Belegschaft. Die Brieftauben hatten folgende Informationen dabei:



«Geehrter Graf von Waltensburg

Heute Morgen in der Früh hat uns der Schwarze Ritter angegriffen. Er klaute viele Lebensmittel und auch Waffen in grosser Anzahl. Uns bleiben nur noch ein paar Getreide Körner und Äxte. Wir hörten auch davon das er in euere Burg war und wir hoffen das ihr noch Genug Material habt um euch zu verteidigen falls er sich nochmal zeigt.

Hoffentlich sieht man sich bald an einem grossen Ritterturnier wieder. Mit einem Weinenden und Tapferen Auge


Der Graf von Genf»


Diese Nachricht kam unerwartet, zeigte aber jedoch auch das sich der Schwarze Ritter gerade nicht in der Nähe befand. Die Belegschaft teilte diese Nachricht der Allgemeinheit mit und da es für die Ritter zu heiss war läuteten sie einen Ruhigen Nachmittag ein.

Die Sonne färbte die letzten Grashalme gelb und die Hitze stand im Tal von Waltensburg, da half nur noch eine Glacepause sowie eine Erfrischung im kalten Dorfbrunnen.

Als die Sonne hinter den Bergen verschwand und die Temperaturen wieder sanken, machte sich eine bunte Mischung aus Knappen und Rittern auf den Weg zur grossen Spielwiese. Sie spielten ihr Lieblingsspiel, British Bulldog. Nach einer späten Zahnputzparty zogen sich alle müde und zufrieden in ihre Schlafgemächer zurück.



35 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Wieder einmal war es die warme Morgensonne, welche die Burg zum Erwachen brachte und die Butter am Frühstückbuffet schmelzen liess. Den Morgen verbrachten die auszubildenden Ritter damit, sich mit den

bottom of page