top of page

Verdiente Leiter treten zurück


Es ist immer ein Verlust, wenn die Jungwacht oder der Blauring langjährige Leiter und Stützen des Vereins durch Rücktritte verliert. Umgekehrt ist dies aber auch der Moment, mit grosser Dankbarkeit auf die vielen, vielen Stunden freiwilliger Arbeit dieser jungen Menschen zurückzuschauen und Ihnen für die nächste Lebensphase alles Gute zu wünschen.

In diesem Fall verabschieden wir die langjährigen Jungwächter und Leiter Thomas Huber und Daniel Gämperli, welche die Jugendarbeit für eine ganze Dekade mit Ihrem unermüdlichen Einsatz bereichert haben. Sie sind nach ihrem Einsatz im SOLA 2017in den wohlverdienten Jungwächter-Ruhestand eingetreten. Wir, die ganze Schar, zieht vor Euch den Jungwacht-Hut und ruft Euch ein donnerndes Zigi-zagi hoi-hoi zu ! Vielen Dank für alles und weiterhin alles Gute !

Der Ehemaligen-Verein der Jungwacht Kirchberg freut sich schon, Euch in seinen Reihen aufzunehmen! Tapfer und treu!


137 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Wieder einmal war es die warme Morgensonne, welche die Burg zum Erwachen brachte und die Butter am Frühstückbuffet schmelzen liess. Den Morgen verbrachten die auszubildenden Ritter damit, sich mit den

bottom of page